Neuigkeiten:

 

 

Neue Kurstermine: Yoga für Frauen am Abend

 

  • 18.11.2019
  • 25.11.2019
  • 02.12.2019
  • 09.12.2019
  • 16.12.2019

 

Kurszeit:

 

      Kurs 1 (Anfängerinnen)

  • von 17.30 Uhr bis 18.40 Uhr (bitte anmelden)

 

      Kurs 2 (Fortgeschrittene)

  • von 19.00 Uhr bis 20.10 Uhr (bitte anmelden)

 

Kursleiterin:

  • Simone Friedrich

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt eine neue Kurzentspannung - Meditation

 

"Erden, verwurzeln und loslassen" zum kostenfreien Download.

 

Viel Freude damit.

 

Entspannte Grüße Michaela Schmitt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen im Team, liebe Simone Friedrich!

 

Simone ist examinierte Krankenschwester und klassische Yogalehrerin (200 Stunden) in Ausbildung und wird ab Ende Mai 2019 Yoga-Kurse speziell für Frauen und deren Bedürfnisse in den schönen Seminarräumen unter dem Dach anbieten.

 

Yoga praktiziert Simone begeistert seit 2006.

 

Wir freuen uns sehr auf Dich und Dein Angebot!

 

Simones Philosophie: "Vergiss`die Idee, Jemand zu werden - Du bist schon ein Meisterstück. Du kannst nicht verbessert werden, Du musst es nur erkennen, realisieren. Osho

 

 

 

 

 

 

 

SEMINAR 

 

 

Entdecke die Macht in Deinem Inneren.

 

 

Entfalte Deinen Selbstwert.

 

 

Eine intensive Reise zu Deinen Kraftquellen.

 

 

In diesem Seminar geht es um die Stärkung und Steigerung Deines Selbstwertes. 

 

Ein geringer Selbstwert ist kein Schicksal, denn Du kannst ihn stärken. 

 

Und genau darum geht es in meinem Seminar.

 

Ich möchte Dich dabei unterstützen, mehr ICH-Stärke in Deinem Alltag zu entwickeln, damit Du DEIN Leben so gestaltest, wie Du es möchtest.

 

Denn Dein Selbstwert bestimmt Dein Lebensgefühl. 

 

Er ist die Kraftquelle Deiner Seele.

 

Er nimmt großen Einfluss auf Deine Beziehungen und Deine körperliche sowie geistige Gesundheit. 

 

Im Seminar lernst Du, Dich Schritt für Schritt anzunehmen und für Deine Bedürfnisse einzustehen, damit Dein Leben einfach und schön wird. 

 

Denn Du verdienst ein wunderschönes und rundum glückliches Leben, in dem Du Dich wohlfühlst.

 

Das Seminar ist für Dich geeignet:

 

 

  • Wenn Du gerne Freundschaft mit Dir SELBST schließen möchtest.
  • Wenn Du oft "JA" sagst, obwohl Du eigentlich "NEIN" meinst.
  • Wenn Du Dein Leben aktiv gestalten möchtest.
  • Wenn Du gerne freundlicher mit Dir umgehen möchtest.
  • Wenn Du oft Schuldgefühle hast.
  • Wenn Du Dich "fremdgesteuert fühlst".
  • Wenn Du Angst hast vor Ablehnung und Kritik.
  • Wenn Du Selbstzweifel hast.
  • Wenn Du Dich besser verstehen möchtest.
  • Wenn Du mehr Lebensfreude in Dein Leben bringen möchtest.
  • Wenn Du Selbstverantwortung für Dich übernehmen möchtest.
  • Wenn Du Dich selbst, besser kennen lernen möchtest.
  • Wenn Du bereit bist, aktiv mitzuarbeiten.
  • Wenn Du bereit bist, aus der Opferrolle auszusteigen.
  • Wenn Du lernen möchtest, liebevoll mit Dir Selbst zu sprechen.
  • Wenn Du aufhören möchtest, Deinem "inneren Märchenerzähler" zu glauben.
  • Wenn Du interessiert bist an Persönlichkeitsentwicklung und Potentialentfaltung
  • Wenn Du gerne in Deine Kraft kommen möchtest.

 

Hier gibt es weitere Informationen.

 

 

Ich freue mich, wenn Du dabei bist!

 

 

Kursraum

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Zum Jahresausklang möchte ich die Gelegenheit nutzen, um mich bei Ihnen von ganzem Herzen, für das mir entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken! 

💝

Das Jahr 2018 war für mich wirklich ein ganz Besonderes. Im Sommer ist unerwartet ein Lebenstraum🏡 in Erfüllung gegangen. Manchmal kann ich es noch gar nicht glauben. Ich bin sehr gespannt, wo mich meine Reise im nächsten Jahr hinführt. 

🥰

Ich bin zutiefst dankbar für das große Vertrauen, welches Sie in mich setzen und bedanke mich , dass ich Ihren Weg ein Stück begleiten darf. Das ist für mich ein großes Geschenk.

🎁

Auch möchte ich mich bei meiner Familie 🥰, all meinen Unterstützern/innen und Freunden/innen, meinem Supervisor, meiner Systemischen Weiterbildungsgruppe STHB‘17 (einfach Spitze), meiner Peergruppe und all‘ meinen Ausbildern/innen und Kollegen/innen für Eure wunderbare Wertschätzung, Unterstützung und den Austausch bedanken. 

🎀

✨ Genießen Sie ein paar Tage der Ruhe, Erholung und Entspannung mit lieben Menschen, inspirierenden Gesprächen und gutem Essen.🎄

⭐️

 

Für das neue Jahr wünsche ich ich Ihnen jede Menge Gesundheit, Freude Erfolg und Glück. 🎋🍀🍄 


Lassen Sie es sich gutgehen.

 

Am 14.1.2019 bin ich wieder gerne für Sie da! 

Bis dahin eine gute Zeit.💫 


Machen Sie etwas daraus.

 

Mit weihnachtlichen Grüßen, 
Ihre Michaela Schmitt

www.naturheilpraxis-schmitt.com

Die Naturheilpraxis Michaela Schmitt
Am Elbbachufer 4
65589 Hadamar
06433-5091747

 

Sie möchten gerne mit dem Rauchen aufhören?

 

Dabei unterstütze ich Sie sehr gerne mit meinem gesamten Wissen und Können und einem erfolgreichen Konzept.  

 

Professionelle Raucherentwöhnung. Endlich Nichtraucher.

 

Starte JETZT in ein rauchfreies Leben!

 

Entspannt und gelassen zum Ziel. Lesen Sie hier mehr.

 

 

 

 

Kursstart: Präventionskurse mit Krankenkassenzuschuss ab 24.10.18 für Frauen 

 

 

Hier geht es weiter zur Anmeldung.

 

Der Seminarraum

 

 

 Besprechungszimmer 

 

Tag der Frauen am 12.9.2018 in Limburg in der Stadthalle

 

"Was, wenn Frauen schweigen würden"

 

Ich freue mich sehr, bei der diesjährigen Kreuzwoche des Bistums Limburg als Referentin teilzunehmen.

 

Am Tag der Frauen, bei dem sich in diesem Jahr alles darum dreht, was wäre, wenn Frauen schweigen würden, biete ich für Sie einen Workshop "Mit Progressiver Muskelentspannung an leichtes Reden" an.

 

Alle Frauen sind herzlich eingeladen, diesen wunderschön organisierten Tag gemeinsam miteinander zu verbringen. Teilnahmekosten entstehen keine.

 

Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

 

Herzlichst Ihre Michaela Schmitt

 

Veranstalterinnen:


Dezernat Kinder-Jugend und Familie

Referat: Mädchen-und Frauenarbeit

Rossmarkt 12

65549 Limburg/Lahn

 

 

 

 

 

Der Countdown läuft ...nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung

 

Nach und nach möchte ich Ihnen auf der Homepage meine Wohlfühl-Praxis in Bildern vorstellen. Heute starte ich mit dem "Turmzimmer". 

 

 

Die Naturheilpraxis Michaela Schmitt zieht um

 

Ab dem 01.08.18 finden Sie mich in meinen neuen Wohlfühl-Räumen im Herzen von Hadamar.

 

Schon seit längerer Zeit habe ich nach passenden Räumlichkeiten gesucht, die auf mein Angebot zugeschnitten sind. Jetzt habe ich sie endlich gefunden.

 

Ich freue mich sehr, Ihnen Ihren Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten.

 

Ein großer einladender Empfangsbereich mit Wartemöglichkeiten, mehrere helle und freundliche Behandlungs- und Besprechungsräume, ein Labor, eine Küche und ein wunderschöner Seminarraum stehen mir ab sofort über 3 Stockwerke verteilt zur Verfügung. 

 

Freuen Sie sich auf eine entspannte Wohlfühl-Atmosphäre, in der Sie im Mittelpunkt stehen. Körper, Seele und Geist dürfen zur Ruhe kommen. Eine vertrauensvolle und wertfreie Begegnung legt den Grundstein.

 

Herzlichst lade ich Sie dazu ein, sich unverbindlich meine neuen Praxisräume anzusehen und freue mich sehr über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Ihre Michaela Schmitt

 

 

Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie

 

Modul 5- Institut Trialog

 

Vom 13.06- 17.06.18 bin ich für Sie auf Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie. Während dieser Zeit bleibt Die Naturheilpraxis geschlossen.

 

Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

Herzliche Grüße Michaela Schmitt-HP

 

 

Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie Schwerpunkt: Stimme und Biographie 

 

Vom 25.4.2018 - 29.4.2018 erwartet mich ein weiteres Modul meiner 3-jährigen Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie. 

 

Der Schwerpunkt dieses Seminars: Stimme und Biographie.

 

Es ist ein Intensiv- Seminar um einen neuen Zugang zur Stimme und Biographie zu finden. Angeleitete Atem- Gesangs- und Sprechübungen sowie Skulpturarbeit und Aufstellungen erwarten mich. Ich bin schon sehr gespannt.

 

Während dieser Zeit bleibt die Praxis geschlossen. Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

 

Nach den Sommerferien: Kursstart Progressive Muskelentspannung mit Krankenkassenzuschuss

 

Neue Kurse in PMR bezuschusst durch Ihre Krankenkasse starten nach den Sommerferien. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf maximal 6 Frauen. Ich freue mich drauf!!!!

 

 

09.04.2018

 

Weiterbildung

 

Am 24.3.18 bin ich ganztägig in Bad Homburg zur Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie.

 

 

 

 

Hier möchte ich Euch ein Herzensprojekt von mir vorstellen.

 

In meiner freien Zeit entwerfe ich u.a. Postkarten, die mit meiner Arbeit in der Praxis zu tun haben.

 

Wie gefällt Euch meine Karte?

 

Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen:-)

 

Herzliche Grüße Eure Michaela Schmitt

 

Hier noch eine kleine Geschichte passend zum Thema:

 

Aus: Anleitung zum Unglücklich sein nach Paul Watzlawick

 

"Die Geschichte vom Hammer"

 

Ein Mann will ein Bild aufhängen. Den Nagel hat er, den Hammer nicht. Der Nachbar hat einen.

 

Also beschließt unser Mann, hinüberzugehen und ihn auszuborgen.

 

Doch da kommt ihm ein Zweifel: Was, wenn der Nachbar mir den Hammer nicht leihen will? Gestern schon, grüßte er mich nur flüchtig.

 

Vielleicht war er in Eile? Aber vielleicht war die Eile nur vorgeschützt und er hat etwas gegen mich? Und was? Ich habe ihm nichts getan; der bildet sich da etwas ein.

 

Wenn jemand von mir ein Werkzeug borgen wollte, ich gäbe es ihm sofort. Und warum er nicht? Wie kann man einem Mitmenschen einen einfachen Gefallen nur abschlagen?

 

Leute wie dieser Kerl vergiften einem das Leben. Und dann bildet er sich noch ein, ich sei auf ihn angewiesen. Bloß, weil er einen Hammer hat. Jetzt reicht´s mir wirklich.

 

Und so stürmt er hinüber, läutet, der Nachbar öffnet, doch bevor er "Guten Tag", sagen kann schreit ihn unser Mann an: "Behalten Sie Ihren Hammer, Sie Rüpel!"

 

Wieder in seiner Wohnung sitzt er da mit seinem Bild in der Hand- enttäuscht und verzweifelt über seine Mitmenschen. Und er beschließt ganz fest: "Nie wieder spreche ich einen an."

 

 

 

Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie

 

Vom 28.02.18 bis 04.03.18 bin ich wieder auf Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie.

 

Es erwarten mich 5 spannende Tage mit Aufstellungsarbeit/Selbsterfahrung.

 

Familienaufstellungen sind ein Teil der systemischen Beratung.

 

Auf dem Foto ist ein Systemkasten abgebildet.

 

Wenn nicht genügend Personen vorhanden sind, um eine Aufstellung durchzuführen, kann der Berater auch auf das Systembrett/ den Systemkasten zurückgreifen.

 

 

 

 

 

Sattmacher-Brot

 

 

Entspannt, gesund und glücklich abnehmen. Durch clevere Ernährungsumstellung, ohne Diät.

 

Hier geht es zum Rezept:

 

https://www.entspann-dich.com/ernährung/sattmacher-brot/

 

 

 

 

Zertifizierter Präventionskurs § 20 SGB V

Deutscher Standard Prävention

Progressive Muskelentspannung

 

-Neue Kurse ab April-

 

Jetzt anmelden : )

 

 

 

Peer-Gruppen Treffen in Systemischer Beratung und Therapie

 

120 Fortbildungsstunden in Systemischer Beratung und Therapie liegen nun schon hinter mir und es macht mir richtig viel Spaß!

 

Am 15.01.2018 trifft sich meine Peer-Gruppe wieder ganztägig zum gemeinsamen Austausch und Üben.

 

Ich freue mich schon.

 

 

Frohe Festtage und ein gesundes und glückliches neues Jahr

 

 

Ich möchte mich ganz herzlich für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit bei all meinen Klienten bedanken!

 

Meine Arbeit ist einfach die Beste die es gibt :-) und dafür bin ich sehr dankbar.

 

Für mich persönlich war es ein erfolgreiches Jahr, indem ich mich sehr weiterentwickeln durfte. Und es geht weiter! Darauf freue ich mich schon sehr :-)

 

Genießen Sie ein paar Tage der Ruhe und Entspannung mit lieben Menschen, inspirierenden Gesprächen, gutem Essen und vielleicht einem schönen Glas Wein.


Das Glück liegt in den kleinen Momenten.

 

Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen viel Gesundheit, Freude und Glück und ein bisschen Nachsicht. 

 

Am 15.1.2018 bin ich wieder für Sie da!

 

Bis dahin eine gute Zeit.

 

Herzliche Grüße Ihre Michaela Schmitt

 

 

Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie

 

Der nächste Fortbildungsblock in Systemischer Beratung und Therapie findet vom 15.11.17 - 19.11.17 und umfasst weitere 50 Unterrichtsstunden.

Während dieser Zeit bleibt Die Naturheilpraxis geschlossen.

 

Themen:

 

  • Genogrammarbeit nach Virginia Satir
  • Systemaufstellungen

 

Genogrammarbeit und Systemaufstellungen ermöglichen die Beobachtung und die Beschreibung von Interaktionsabläufen und Strukturen.

 

 

 

Vorankündigung Winter-Ferien

 

Damit Sie und ich gut planen können, möchte ich schon meine nächsten Praxisferien bekanntgeben.

 

Meine Praxis schließt am 18.12.17.

 

Am 15.01.18 bin ich wieder gerne für Sie da.

 

Bitte vereinbaren Sie Ihre Termine rechtzeitig, damit eventuelle Labor-Kontrollen und Beratungstermine stattfinden können.

 

Ich möchte sicher stellen, dass eine optimale Therapieweiterführung während meiner Ferien gewährleistet ist.

 

 

Die 5 Freiheiten nach Virginia Satir

 

die 5 Freiheiten bringen zum Ausdruck, wie wir unsere Ressourcen nutzen und wie wir kreativ wählen können.

 

Wer gibt dir Freiheit? Du - du ganz alleine.

 

Virgina Satir wurde 1916 in den USA geboren und gilt als PIONIERIN der Familientherapie.

 

Virginia Satir war eine der einflussreichsten Gründergestalten des familientherapeutischen Ansatzes im Bereich der Psychotherapie.

 

Schon 1951 arbeite sie als erste Therapeutin mit einer vollständigen Familie.

 

Sie betrachtete nicht nur denjenigen, der mit Problemen zu ihr kam, sondern auch das System (die Familie) in dem er lebt.

 

Virginia Satirs Anliegen war es, Menschen ihre Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sie ihr Grundpotential nutzen konnten und Wachstum und Frieden zu fördern.

 

 

Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie

 

Am 11.11.17 bin ich ganztägig auf Fortbildung in Mainz.

 

Unsere Peer-Gruppe für Systemische Beratung und Therapie trifft sich um fleißig zu üben. 

 

An diesem Tag bin ich leider nicht erreichbar.

 

 

 

 

 

Weiterbildung Systemische Beratung und Therapie

 

Am 13.09.17 startet meine 3-jährige DGSF-zertifizierte Weiterbildung in Systemischer Beratung und Therapie auf die ich mich sehr freue.

 

Der erste Ausbildungsblock dauert 5 Tage und umfasst 50 Unterrichtsstunden.

 

In dieser Zeit bin ich leider nicht erreichbar. 

 

Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

 

Blutegeltherapie

 

Die Blutegeltherapie ist eine traditionelle und anerkannte Therapie bei einer Reihe von Erkrankungen.

 

Die natürliche Wirkstoffkombination des Blutegels ist einzigartig. Die Wirkstoffe des Blutegels fördern u.a. durch Gerinnungshemmung die lokale Blutzirkulation im Bereich der Ansatzstelle und helfen gegen schmerzhafte Entzündungen und auch chronische Erkrankungen.

 

Durch die positive Beeinflussung des Stoffwechsels entstehen neue Chancen für Linderung und Heilung.

 

Lesen Sie mehr: Blutegeltherapie

 

FORTBILDUNG

 

 

VOM 27.3.17 bis zum 31.3.2017 bin ich auf Fortbildung.

 

 

Thema: Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall B. Rosenberg

 

 

"Die Antwort auf die Frage nach der Ursache von Gewalt liegt in der Art und Weise, wie wir gelernt haben zu denken, zu kommunizieren und mit Macht umzugehen." Marshall B. Rosenberg

 

Was ist Gewaltfreie Kommunikation?

 

Die GFK ist eine Art der Kommunikation, Konfliktlösung und Lebenserhaltung.

Sie ist eine wertschätzend und klare, verbindende und lebensdienliche Kommunikation und wurde von Marshall B. Rosenberg entwickelt. Sie wird auch "Sprache des Herzens" und "Giraffensprache" genannt.

 

Die GFK soll Menschen ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt.

 

Wünschen wir uns das nicht alle?

 

Fortbildung lauftherapeutischer Basiskurs in der Laufschule Westerwald bei Jörg Schimitzek

 

"Bewegung ist Leben" oder "Wir sitzen uns zu Tode"

 

Laufen zur Prävention und als Therapie

 

Bewegungsmangel und schlechte Ernährung sind nach meiner Erfahrung sehr wichtige Hauptursachen für die Entstehung von Krankheiten.

 

Ein wichtiges Element meiner Behandlungen ist die Motivation meiner geschätzten Klienten. Insbesondere möchte ich zu mehr Bewegung animieren. Wie du dich bewegst,  ist für mich nicht so wichtig. Alles ist möglich - ob du Fahrrad fährst, in ein Fitness-Studio gehst, einen Zumba-Kurs besuchst, schwimmst oder auch Joggen oder Walken gehst.

 

Hier darfst du deinen eigenen Bedürfnissen und Vorlieben nachgehen und das, was dir gut tut einfach machen. Das TUN- ist das ENTSCHEIDENDE und dann das DRANBLEIBEN. 3 x pro Woche für 30 Minuten. Ein LEBEN lang.- 

 

Ich bewege mich zum Beispiel sehr gerne in der freien Natur und im Sommer liebe ich es, schwimmen zu gehen.  

 

Seit mehr als 6 Wochen bin ich Teilnehmerin im lauftherapeutischen Basiskurs der Laufschule Westerwald. Davon möchte ich euch gerne berichten.

 

Am 10.01.2017 - im tiefsten Winter bei Schnee und Eis - sind wir gestartet. Ziel dieses Laufkurses ist es, nach 12 Wochen Training 30 Minuten am Stück ausdauernd zu laufen. Wir treffen uns 2x pro Woche für insgesamt eine Stunde, in der wir nicht nur, wie ich es nenne, "Gesundheits-Laufen", sondern auch einen theoretischen Teil erlernen, sowie Aufwärmübungen, Kraftübungen und Stretching durchführen. Einmal in der Woche laufe ich zusätzlich für mich alleine.

 

Unser Lauftherapeut, Jörg Schimitzek, achtet sehr genau darauf, dass wir im aeroben Bereich laufen. Einfach gesagt: wir Laufen ohne zu Schnaufen. Dadurch übersäuern wir nicht, unser Puls liegt im optimalen Bereich, Stoffwechselprozesse können sehr gut ablaufen und unser gesamter Bewegungsapparat kann sich langsam und allmählich auf die neue Belastung einstellen, ohne Körper und Seele zu überfordern. Verletzungen und Frustration sind schnelle Folgen einer Übermotivation.

 

Durch dieses Gesundheits-Laufen gehen wir nicht an unsere Grenzen und die wöchentliche Steigerung der Laufeinheiten mit Gehunterbrechungen ist für jeden Teilnehmer sehr gut machbar. 

 

Ich kann diesen Kurs mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen.

 

Mit viel Spaß und Freude (und in einer kleinen Gruppe) kannst du hier viel  für die Prävention und Gesunderhaltung deines Körpers und deiner Seele tun.

  

Ein großes Dankeschön an Jörg Schimitzek und viel Erfolg bei deinen weiteren Projekten wünsche ich dir!

Ich finde ganz klasse, was du machst. 

 

In diesem Sinne:

 

Lauf der Krankheit davon :)) 

 

Deine Michaela Schmitt

 

PS. Die gesamte Gruppe möchte den Fortgeschrittenen-Kurs besuchen ;)

Ziel: 60 Minuten am Stück Laufen.

 

 

Fortbildung Burnout-Therapeut

 

Burnout - die Krankheit unserer Zeit

 

Burnout- ausgebrannt sein- ist ein typisches Phänomen unserer Zeit. Es handelt sich nicht um eine psychische Erkrankung, sondern um einen Zusammenbruch auf körperlicher und seelischer Ebene.

 

Auf der körperlichen Ebene spielen Vitalstoffverluste, eine unzulängliche Entgiftung und Dysbalancen von Hormonen und Neurotransmittern eine entscheidende Rolle. Zusätzlich erschaffen Leitmotive und Glaubenssätze wie "Anerkennung nur durch Leistung" den Nährboden, das Ausbrennen zuzulassen.

 

Nur wenn die Behandlungsansätze multimodal und individuell gewählt werden, kann ein dauerhafter Genesungsprozess in Gang kommen.

 

Die Fortbildung zum Burnout Therapeut an der Isolde Richter Heilpraktikerschule durch Heilpraktikerin Silke Uhlendahl und Heilpraktikerin für Psychotherapie Savinia Tilmann, unterstützt und ergänzt auf ganz wunderbare Weise meine Schwerpunkte in der Praxis. 

 

Block 1 Burnout - der Protest des Körpers beginnt am 2.11.16

Block 2 Burnout - der Protest der Seele endet am 15.2.17

 

Zum Erlangen des Zertifikates Burnout-Therapeut wird eine Hausarbeit angefertigt.

 

Integrative Kinderwunschtherapie (IKT)

 

Immer häufiger begegnet mir in meiner Praxis ein unerfüllter Kinderwunsch und die gleichzeitige Bitte um Hilfe. 

 

Da mir diese Arbeit und Begleitung ganz besondere Freude macht und sich wunderbar mit meinen bisherigen Therapieverfahren kombiniert und ergänzt, habe ich mich entschlossen, noch in diesem Jahr eine intensive Fortbildung zu belegen.

 

Am 24.09.16 und 25.09.16 befinde ich mich für Sie auf einer BDH (BUND Deutscher Heilpraktiker) zertifizierten Fortbildung in INTEGRATIVER KINDERWUNSCHTHERAPIE (IKT).

 

Die Integrative Kinderwunschtherapie (IKT) steht für die Vereinbarkeit von Medizin und Naturheilkunde in der Kinderwunschbehandlung.

 

Ich freue mich darauf!

 

 

 

Ich habe meine Prüfung in Orthomolekularer Medizin erfolgreich bestanden!

 

Orthomolekulare Medizin=Nährstoffmedizin

 

"Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung einer guten Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentration der Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind."

 

Dieser Satz, stammt von Linus Pauling dem zweifachen Nobelpreisträger und Begründer der Orthomolekularmedizin. 

 

 

 

 

 

Ganztägige Fortbildung am

  • 21.05.2016
  • 22.05.2015

in Orthomolekularer Medizin für Heilpraktiker in Wiesbaden

Ganztägige BDH-zertifizierte Fortbildung am

  • 18.06.2016
  • 19.06.2016

in Orthomolekularer Medizin mit Abschlussprüfung in Wiesbaden.

 

 

Am 16.4.16 und 17.4.16 bin ich für Sie auf ganztägiger Fortbildung.

 

Im Moment befinde ich mich in einer BDH zertifizierten Fortbildung in Orthomolekularer Medizin.

 

Die Fortbildung findet in Wiesbaden statt und endet im Juni mit einer Abschlussprüfung.

 

Neue Rezepte sind online:

 

Ausbildungstart in Orthomolekularer Medizin für Heilpraktiker,

BDH (Bund Deutscher Heilpraktiker) zertifiziert.

 

Inhalte:

 

Zellstoffwechsel und Mitochondrium, Zitratzyklus und Atmungskette

 

Am 05.03.16 und 06.03.16 in Wiesbaden

 

Seminarort: Health horizon, Cornelia Krämer

 

Gluten wird immer schlechter vertragen. Die Symptome sind sehr vielfältig und werden nicht immer mit der Ernährung in Verbindung gebracht. Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Blähbauch sind nur einige davon. Worin Gluten enthalten ist, welche diagnostischen Möglichkeiten in meiner Naturheilpraxis möglich sind und viele weitere Informationen erhalten Sie in meinem neuen Artikel Gluten - Glutenintoleranz - Glutensensibilisierung - Zöliakie.

 

 

 

 

Wie backe ich einen glutenfreien Muffin ganz ohne Getreide? Vielleicht etwas ungewohnt im Geschmack, aber durchaus köstlich.

Der sogar ganz ohne Kristallzucker auskommt, sich für die Paleo-Ernährung eignet und auch noch kohlehydratreduziert und ballaststoffreich ist?

 

Das erfahren Sie hier:

 

Paleo-Muffin

 

Ein neues Rezept ist online.

 

Leckere Chia-Pfannkuchen mit nur 3 Zutaten.

Gesunde Ernährung kann ganz einfach sein.

 

Das Rezept eignet sich besonders für Menschen die empfindlich auf Gluten reagieren, da es frei von Mehl ist. Zudem ist es vegan und auch für die Paläo/Steinzeiternährung geeignet. Chia-Samen zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an gesunden Omega-3-Fettsäuren aus, diese sind sehr förderlich für die Gesundheit. In Deutschland gibt es eine Verzehr-Obergrenze die bei 15 Gramm pro Tag liegt.

 

Die Chia-Pfannkuchen eignen sich als Frühstück, Mittagessen oder auch als Nachtisch. Sie schmecken sogar kalt sehr lecker.

 

Zum Rezept einfach auf den blauen Link drücken.

 

Chia-Pfannkuchen

 

 

Ein neuer Artikel in der Rubrik Informationen-Ratgeber ist online.

Er befasst sich mit dem Thema Geborgenheit.

Wenn Sie auf den blauen Link drücken, gelangen Sie direkt dorthin.

 

Geborgenheit

 

 

 

Die Naturheilpraxis macht Ferien und ist ab dem 11.1.16 wieder für Sie geöffnet.

 

 

 

 

 

Der Jahreswechsel steht vor der Türe. Zeit für Reflexion.

 

Als Erstes möchte ich mich für die sehr gute, vertrauensvolle Arbeit mit Ihnen bedanken. Jedes weitere Jahr in meinem Beruf den ich sehr liebe, bringt mir eine Fülle an Erfahrungen die ich in vielfältiger Weise nutzen kann. Dafür bin ich sehr dankbar.

 

In diesem Jahr habe ich sehr viele Fortbildungen abgeschlossen. Schwerpunkte meiner Arbeit zeichnen sich immer klarer ab und ich freue mich auf die kommenden Jahre.
 
Vielen, vielen Dank für die anhaltende Treue. Ich kann es nicht genug betonen. Mittlerweile betreue ich nicht nur einzelne Klienten, sondern immer mehr Familien und deren Familien. Diese Arbeit erfüllt mich sehr und ich bin sehr stolz darauf, auf sechs ereignisreiche Jahre zurückzuschauen.
 
Auf unserer Welt geschehen derzeit erschreckende Dinge, die auch meine Arbeit stark beeinflussen. Die Menschen fürchten sich. Terror und Gewalt hinterlassen starke Spuren. Viele Menschen fühlen sich hilflos und machtlos. Doch sind wir das wirklich? Mahatma Ghandi hat einmal gesagt: " Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt."
 
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen von Herzen ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest mit vielen glücklichen und erfüllten Stunden im Kreise Ihrer Liebsten. 

Einen ruhigen Jahreswechsel und ein gesundes und fröhliches neues Jahr.
 
 
Ihre Michaela Schmitt
 
 
 

Progressive Muskelentspannung am Morgen

 

Herzlich willkommen! Schön, dass Sie da sind.

 

Sie haben Interesse an der Progressiven Muskelentspannung? Das freut mich.


Am 3.12.15 in der Zeit von 9.30 - 11.30 Uhr möchte ich Sie einladen, die Übungen der Grundstufe zu erlernen oder aufzufrischen.


In einer kleinen Gruppe mit ausreichend Zeit werden wir Schritt für Schritt die Übungsabfolge der 16 Muskelgruppen (Grundstufe) erlernen.


Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, die PMR selbständig durchzuführen.


Die PMR kann zuverlässig innere Anspannungen lösen und das ohne schädliche Nebenwirkungen.

 

Kursort: Die Naturheilpraxis Michaela Schmitt

 

Gruppenanzahl: Minigruppe 3-6 Teilnehmer

 

Inhalte:

 

  • Begrüßung
  • Übungsabfolge der 16 Muskelgruppen
  • Kurze Geschichte der PMR
  • Wirkung der PMR
  • "Trockenübungen"
  • Besonderheiten während der Übung
  • Kurze Feedback-Runde
  • Umsetzung zu Hause
  • Kursskript

 

Kursziel:

 

  • Nach diesem Morgen werden Sie in der Lage sein, selbständig die PMR zu Hause durchzuführen.


Zielgruppe: Anfänger und Refresher


 

Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail oder telefonisch unter 06433-944800 möglich.


Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit!


Ihre Michaela Schmitt

Heilpraktikerin

Entspannungspädagogin

Zertifizierte Kursleiterin für PMR


 

 

--------------------------------------------------------------------------------------


Immer mehr Menschen sind von einem Burnout betroffen.


Sie fühlen sich leer und ausgebrannt. Bildlich können Sie sich das so vorstellen, dass diese Menschen einmal zu stark und zu lange gebrannt haben. Sie sind auf Hochtouren gelaufen und nun haben sich die Systeme erschöpft.


Ein andauernder Stress führt im Körper zu vielen Reaktionen. 


Das Hormonsystem kann aus der Balance geraten, besonders anfällig für Stress ist die Nebenniere. Auch die Schilddrüse wird schnell in Mitleidenschaft gezogen. Der Mikronährstoffbedarf erhöht sich, dieser wird oft nicht ausreichend gedeckt, sodass viele Stoffwechselprozesse nicht optimal ablaufen. Die Darmschleimhaut ist ebenso anfällig für Stress und entzündet sich gerne. Es entsteht ein sogenanntes "Leaky-Gut", dies ist eine erhöhte Durchlässigkeit der Darmschleimhaut. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, allergische Reaktionen und eine erhöhte Infektanfälligkeit können sich einstellen.


Frühzeitige Prävention/Vorbeugung ist die beste Möglichkeit dem Burnout die rote Karte zu zeigen. 


Erste Hilfe gegen Stress lesen Sie hier




--------------------------------------------------------------------------------------


Auch in diesem Jahr beziehe ich in meiner Praxis wieder zu 100% Ökostrom aus Wasser und Wind. Dies ist einer meiner Beiträge zum Klimaschutz.

 

Die Naturheilpraxis wird seit ihrem Bestehen (2010) ausschließlich mit Ökostrom betrieben.

--------------------------------------------------------------------------------------


Fortbildung: Stress-Symposium in Eschborn am 30.05.2015

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Darmgesundheit nimmt eine immer wichtigere Rolle in meiner Naturheilpraxis ein.

 

Daher bilde ich mich ständig fort um auf dem neusten wissenschaftlichen Kenntnisstand zu sein.

 

Nun habe ich eine neue Zertifizierung erlangt und darf mich zertifizierter Fachberater für Darmgesundheit nennen.


--------------------------------------------------------------------------------------

 

Zertifizierung!

 

Ab sofort bin ich zertifizierter Fachberater für Darmgesundheit der Akademie für Darmgesundheit - DeProm Deutsche Gesellschaft für Probiotische Medizin

DARMGESUNDHEIT

 

Fortbildungen zum zertifizierten Fachberater für Darmgesundheit an der Fachakademie für Darmgesundheit.

  • 22.04.2015
  • 06.05.2015
  • 30.05.2015

 

An diesen Tagen bin ich per E-Mail und das Handy erreichbar.

In der Praxis läuft der Anrufbeantworter. Ich bitte um Ihr Verständnis.

 

Vielen Dank!

Ihre Michaela Schmitt

 

Warum ist ein gesunder Darm eigentlich so wichtig?

Lesen sie hier mehr.

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Vitamin D kann unser Körper von April-September selbst herstellen. 

Aber wie funktioniert das? Und warum ist Vitamin D so wichtig?

 

 

Lesen Sie einen neuen Artikel über das lebensnotwendige "SonnenvitaminD.


Klicken Sie einfach auf den blauen Link.

 

--------------------------------------------------------------------------------------

DETOX - Herbstzeit ist Entgiftungszeit - DETOX


Der Herbst ist eine ideale Jahreszeit um Ihren Körper zu reinigen und  entgiften. Die Natur macht es uns vor. Einfach mal LOSLASSEN!


Verabschieden Sie sich jetzt von giftigen Substanzen und unterstützen Sie Ihren Körper mit einer Tiefenreinigung. Wie das funktioniert?


Hierzu berate ich Sie sehr gerne! 

 

"Tue deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat darin zu wohnen."                                                              Teresa von Avila

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Osterlamm Rezept

Frohe und entspannte Ostertage wünscht Ihnen

 

Ihre Heilpraktikerin

Michaela Schmitt

 

Das Rezept finden Sie in der Rubrik Rezepte hier auf meiner Seite!

 

Durch Dauerstress sinkt die Bakterienabwehr und ermöglicht so Infektionen

 

Durch chronischen Stress leidet unser Immunsystem. Die Zahl natürlicher Immunzellen im Blut sinkt. Natürliche Killerzellen sind weniger aktiv. Unsere Schleimhäute werden durch das Immunglobulin A (IgA) geschützt. Einige Vorkommen von sIgA :

 

  • Nasen- und Bronchialsekret
  • Vaginalschleim
  • Speichel
  • Muttermilch
  • Sekrete des Magen-Darm Traktes

 

Immunglobulin A wappnet vor allem die Schleimhäute gegen Krankheitserreger von aussen. Kommt es nun zu Stressbelastungen, sinkt die Konzentration vom schleimhautschützenden IgA. Bei zu niedrigem Spiegel des Antikörpers ist die Bakterienabwehr geschwächt und es treten häufiger Infektionen wie z. B. Blasenentzündung, Scheideninfektion, Atemwegsinfektion auf. Bei immer wiederkehrenden Entzündungen rate ich dazu, Ihre Belastungen im Alltag zu überprüfen.

 

In meiner Praxis ist es mir möglich, durch einen Test die Höhe Ihrer Schleimhautaktivität (sIgA) zu überprüfen.

 

Progressive Muskelentspannung oder Autogenes Training können bei chronischem Stress Abhilfe schaffen. Anspannungen werden reduziert, das allgemeine Befinden stark gebessert. Dies wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus, die Schleimhautimmunität steigt.

 

Gerade in Zeiten hoher Belastung ist es wichtig, sich ausreichend Zeit für Ruhe und Entspannung zu gönnen, damit Körper, Seele und Geist im Einklang bleiben und Sie kraftvoll und gelassen durch das Leben gehen können!

 

--------------------------------------------------------------------------

     

Wie hoch ist ihr Vitamin-D Spiegel ?

Möglicherweise ist ein niedriger Vitamin-D Spiegel ein Risikofaktor für:

  • bestimmte Krebserkrankungen wie Darmkrebs oder Brustkrebs
  • Autoimmunerkrankungen
  • Herz- Kreislauferkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Immunschwäche, Infektanfälligkeit 

Trübe Tage, trübe Stimmung, Depression oder doch einfach nur ein Vitamin-D Mangel?

 

 

Leicht feststellbar, sehr gut behandelbar, einmalige Blutentnahme, günstig und doch oft nicht erkannt!

 

Vitamin-D Mangel sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen!

 

Mit der Ernährung können wir nur sehr geringen Einfluß auf unseren Vitamin D-Haushalt nehmen. Den Großteil des Vitamin-D bildet unser Körper selbst durch Sonnenbestrahlung der Haut. Je Älter wir werden umso weniger wird körpereigenes Vitamin-D gebildet. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt für Erwachsene eine tägliche Zufuhr von 800 I.E. (20ug).

 

Typische Vitamin-D Mangelerscheinungen sind:

  • Muskulatur - Schmerzen, Verkrampfungen, Zucken, Vibrieren
  • Antriebslosigkeit, chronische Erschöpfung
  • Nervensystem - Kopfschmerzen, Unruhe, Schwindel, Schlafstörung
  • Kältegefühl, Kreislauf-und Durchblutungsstörungen
  • Skelettschäden - Osteoporose (Schwund der Knochenmasse)

Haben Sie Fragen? 

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand!

 

Sprechen Sie mich unverbindlich an!

Ich freue mich auf Sie!

Ein einfacher Bluttest in meiner Praxis bringt Ihnen Gewissheit!

 

Wußten Sie, dass unser Körper von Oktober bis März in unseren Breitengraden kein Vitamin-D über die Haut produzieren kann?

Erst wenn die Sonne einen Neigungswinkel von 45 Grad erreicht, ist die UVB Strahlung hoch genug, um Vitamin-D zu bilden. Sonnenmilch blockiert zudem die Vitamin-D Bildung. Der Körper produziert bei strahlend blauem Himmel, wenn die Sonne am Höchsten steht, am meißten Vitamin-D.

 

 

-----------------------------------------------------------------------------------

 

 

(c) Januar 2019  Praxis Michaela Schmitt Heilpraktikerin Hadamar Kreis               Limburg/Weilburg